Bewusst Sterben

Eine meiner Leidenschaften ist es, Sterbe- und Übergangsbegleiterin zu sein und als Lehrerin bzgl. des Sterbeprozesses als auch eines neuen Verständnis über den Tod zu wirken. Ich bin eine Begleiterin für Familie, Freunde und jeden, der eine professionelle Unterstützung während seines Überganges wünscht oder der einfach nur mehr über den Tod lernen möchte.

Vor einigen Jahren ließ ich mich beim Crimson Circle zum Death Transition Guide (Sterbe- und Übergangsbegleiterin) ausbilden und zertifizieren, um einen wunderschönen Prozess anzuwenden und weiterzugeben, der bei sehr vielen in Vergessenheit geraten ist. Rund um dieses Thema habe ich Seminare in Österreich, England und Schottland gegeben und diese Vorgehensweise auch beim Sterbeprozess meiner Mutter angewandt.

Ich spreche über alle Themen rund um Tod und Sterben auch ganz offen mit meinen Freunden am Esstisch. Über das Thema Tod zu sprechen wurde für mich so normal wie über jedes andere Thema auch, nichts wovor man zurückschrecken muss. Den Sterbeprozess zu verstehen, auch wenn ich noch nicht sterbe, hat mir geholfen, das Leben zu umarmen.