Spiel mit dem Tod

Entdecke das Tabuthema Tod auf spielerische Weise und erfahre neues über deinen Partner, deine Freunde, Familie & über dich selbst.

 
Hab Spaß über den Tod zu reden
Entdecke Neues über dich und deine Freunde
Befreie dich von der Angst vor dem Tod
Bereite dich bewusst auf den Tod vor
Kreiere deine eigenen Traditionen rund um das Sterben,
den Tod und den Trauerprozess während du noch fit bist
und mitten im Leben stehst

Spiel das Partyspiel mit deiner Familie, deinen Freunden, deinem/r Partner/in oder nimm an einen der Online Kartenspiel Termine teil!

Bestattungsfirmen, Sterbeversicherungsfirmen sowie Hospize, können das “Spiel mit dem Tod” kaufen und an Ihre Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter oder Patienten als Geschenk zur Vorsorge verschenken. Wir bieten die Option an, die Kartenbox mit Firmenlogo und Markenfarben zu versehen.

Alter 13+
Mitspieler 2-10

Wir empfehlen die Fragekarten
auf mehrere Spielrunden aufzuteilen
und bei jeder Spielrunde das Antwortblatt auszufüllen

Hier geht’s zum Spielkauf!

Wir empfehlen die verschiedenen Spielrunden auf Video festzuhalten, damit du spezielle Spielmomente von deinen Mitspielern auf diese Weise verewigen, sowie diese auch bei der Abschiedsfeier der Person, benutzen kannst. Wir lieben es besondere Momente von lieben Menschen einzusammeln. Hier bekommst du einen kleinen Einblick in die Spielrunde von Daniela und Marc, die zwei Erfinder des “Spiel mit dem Tod”.

Das “Spiel mit dem Tod” enthält 117 Fragen, die in mehreren Spieldurchgängen gespielt werden können. Am Ende des letzten Spieldurchgangs hat man alle Karten zusammen mit seinen Mitspielern durchgespielt und das Antwortblatt ausgefüllt um wichtige Fragen zum Thema Tod zu stellen und interessante Fakten voneinander zu erfahren.

Auf diese spielerische Art und Weise lernen deine dir nahe stehenden Personen mehr über dich und deine Entscheidungen, wenn es um deinen Körper, Beerdigung, Testament und andere wichtige Entscheidungen zum Thema Tod geht.

Ziel ist es euch eigene Traditionen Rund um den Tod zu kreieren und Themen anzusprechen, die man bislang nicht so gerne in den Alltag brachte. Sowie das Tabuthema Tod aus einer leichteren und bewussten Perspektive, gemeinsam und spielerisch zu erkunden.


Wie wird das Spiel gespielt?

Option 1: Partner Spiel
Jeder Spieler sucht sich ein Familienmitglied, seine(n) Partner/in oder eine(n) Freund(in) zum Spielen aus. Die Spieler sitzen sich gegenüber. Eine Person mischt alle Karten und liest die erste Karte laut vor. Beide Spieler antworten auf die gezogene Frage und notieren sich ihre eigenen Antworten auf dem Antwortblatt. Alle Karten sind numeriert. Trage daher die Antwort auf der dafür vorgesehenen Zeile am Antwortblatt ein. Für die “Richtig oder Falsch” Karten, gibt es die Auflösungen am Ende des Kartenspiels. Spiele das Spiel in einem oder mehreren Durchgängen durch, um alle Antworten von deinem(n) Mitspieler(n) sowie über dich zu erfahren.

Option 2: Online Gruppen Spiel über Zoom
Wir bieten regelmäßig Gruppen Kartenspiele über Zoom an, für Personen, die vielleicht keine Familienmitglieder oder Freunde haben, die dieses Spiel spielen möchten. Spiele das Spiel einfach mit ein paar Unbekannten und lerne auf diesem Weg mehr über dich. Informiere dich hier über zukünftige Spieltermine und melde dich für einen passenden Termin an. Spieler werden dann nach dem Zufallsprinzip in 2er Gruppen eingeteilt oder je nach Teilnehmerzahl wird das Spiel auch in einer offenen Runde gespielt um Gruppen Diskussionen anzuregen.

Spielspaß und aufschlussreiche Konversationen sind garantiert.

Option 3: Party Spiel zu Hause
Spiele die Fragen in einem offenen Format. Dieses Spiel ist auch für eine ungerade Spieleranzahl geeignet oder falls das Spiel zu einer offenen Runde und Gruppen Diskussion führen soll. Jeder Spieler wechselt sich ab und zieht bzw. wählt eine Karte. Alle Spieler beantworten die Frage und lesen ihre eigene Antwort laut vor. Zum erhöhten Spielespaß können auch die Antworten von den Mitspielern erraten werden.

Das Spiel besteht aus 117 Karten. Lass dich nicht von der Anzahl der Karten einschüchtern. Das Spiel ist dazu geeignet, es in mehreren Durchläufen zu spielen. Du kannst dir auch vorher schon die Fragen raussuchen die du unbedingt von deinen Mitspielern erfahren möchtest, und diese in einem Durchgang durchgehen, um gezielte Konversationen anzuregen.

Die geschätze Spieldauer bei 2 Personen beträgt ca. 120 Minuten. Bei einer größeren Spieleranzahl, liegt die Durchschnittszeit bei einer Stunde pro Person wenn das Spiel in einem durchgespielt wird. Das heißt bei einer Gruppe von 6 Personen, musst du ca. mit einer Spieldauer von 6 Stunden rechnen, wenn du das Spiel mit deinen Mitspielern in einem Durchgang durchspielen willst.

Was du für das Spiel brauchst:

  • Das Karten Spiel 😉
  • Humor
  • Bereitschaft und Mut, das Tabuthema Tod aufzugreifen und neues zu erfahren
  • Stift und Antwortblatt
     
    Lade dir hier beliebig oft das Antwortblatt gratis herunter!

     

    Mengenrabatt für Bestattungsfirmen, Sterbeversicherungen und Hospize
    Für Bestattungsfirmen, Sterbeversicherungsfirmen, Hospize und andere Firmen im Europäischen Raum bieten wir die Option an, das Kartenspiel mit eigenen Firmen Logo, Kontaktdaten, Firmenspruch sowie Markenfarben zu versehen, sowie Gruppen Kartenspiel Termine unter Ihren Firmennamen anzubieten (für Personen die keinen Spielpartner haben, die das Spiel bereit sind gemeinsam zu spielen).

    Gerne schicken wir Ihnen eine digitale Musterversion vom Kartenspiel sowie eine Schablone mit Ihrem Firmenlogo und Markenfarben. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus oder melden Sie sich telefonisch bei Marc unter:
    (+49) 177 525 4353.

    Hier gehts zum Kontakformular!

    Mehr Infos über die Kartenspiel DesignerDaniela Eichberger
    Kontakt für Kartenspiel Verkauf
    in Österreich, Deutschland und Schweiz
    Tel: (+49) 177 525 4353
    danielaeichberger.com
    Death-Coach, Ecstatic Dance DJ & Facilitator
    und Bewusstseins Coach

    Marc Zinkernagel
    Kontakt für Kartenspiel Verkauf in Deutschland
    Tel: (+49) 177 525 4353
    zinkernagel.net
    Personal Trainer, Life-Coach,
    Fitness & Bewusstseins Experte, Buchautor
     


     
    Rezension zu „Spiel mit dem Tod“
    von Petra Maria Mebes

    Die Karten „Spiel mit dem Tod,“ welche Daniela Eichberger & Marc Zinkernagel kreiert und gestaltet haben, sind ein wunderbarer Türöffner, um sich mit dem Thema Tod im Leben zusammenzusetzen.

    Die Karten beinhalten unterschiedliche Aufgabenstellungen, wie z.B der Tod, das Sterben, die Frage was wünscht man sich? Oder auch, was möchten meine Angehörigen? Sowie vieles mehr. Durch die neutrale Fragestellung der Karten, erhält man einen klaren Blick in die unterschiedlichen Konstellationen in Bezug auf den PartnerIn, Familie, Freunde und Bekannte. Ich habe das Spiel mit Menschen in unterschiedlichen Altersgruppen von 26-60 Jahren und Konstellationen durchgespielt. Es war wirklich sehr interessant. Einfach nur WOW!

    Die Fragen der Karten brechen Tabuthemen, das Schweigen oder auch das verdrängen der jeweiligen Thematiken. Denn, wir müssen uns alle mit dem Sterben beschäftigen, warum dann nicht aktiv und spielerisch?

    Mit anregender Leichtigkeit, wurde in den verschiedenen Konstellationsrunden, über die Fragen der Karten gesprochen. Es gab einen regen Austausch der Erfahrungen und Erlebnisse rund um das Thema Tod. Den jüngeren Teilnehmern, half die Erfahrung der älteren Teilnehmer, welche zum Beispiel ihre Eltern schon zu Grabe getragen haben in mehrerlei Hinsicht. Egal ob es hier um die Frage der Organisation oder den Umgang mit der Trauer ging.

    Wir hatten in jeder Runde liebevolle Gespräche, sowie einige Erleuchtungen. Aber um auch das wichtigste zu nennen. Wir konnte alle gemeinsam lachen. Ich kann es wirklich jedem empfehlen sich die Karten „Spiel mit dem Tod“ zu kaufen. Es ist eine wirklich wunderbare Art sich mit dem Tod und dem Sterben zusammenzusetzen. Ein herzliches Dankeschön an Daniela & Marc, das ihr dieses wunderbare Spiel kreiert und auf den Markt gebracht habt. Ich bin davon überzeugt, das es vielen Menschen auf der Welt helfen wird, sich ohne Angst mit dem Sterben und dem Tod zu beschäftigen.

    Steuernummer: 16 366/5268