“Stirbst du noch, oder lebst du schon?”

Der Workshop zum Thema Lebensfreude &
der Geburt eines neues Verständnis zum Thema Tod
Samstag, 11 September 2021 von 10 Uhr bis 16 Uhr
Ein Workshop mit Marc Zinkernagel und Daniela Eichberger

 

Wie gehts du mit dem 1000 Toden im täglichen Leben um?
Wie kommst du in deine Lebensfreude?
Wie lebst du ein selbst erfülltes Leben?
Wie kannst du gut leben und gut sterben?
Wie gehst du über die Angst vor dem Tod hinweg?
Wie kommst du in deinen Körper um dich sinnlich zu erleben?
Was wäre, wenn du den Tod neu definieren und ihm eine ganz neue Bedeutung geben würdest?
Wie kannst du dich wiedergebären während
du noch am Leben bist?
Wie kann der Tod zu einer freudigen und schönen Erfahrung für alle Beteiligten werden?

Passage aus dem Spiritual Sixpack Buch
Bewusstseinsport Einheiten
Kartenspiel “Spiel mit dem Tod” Fragen
Sinnliches Tanzen

Teil 1: 10 -12
Pause 12-13
Teil 2: 13-16

Der Tod als Lebenshelfer

– Den Tod neu definieren
– Die Stadien des Sterbens
– Gespräche über den Tod
– “Die Party am Ende des Leben” – Zeit zu ehren und zu feiern!
– Die Feier zu etwas ganz besonderem und einzigartigem werden lassen
– Mit Gefühlen und Verlust umgehen
– Sterben und wiedergeboren werden noch während du lebst
– Unterstützung und die Fortsetzung des Dialogs (Death Cafes, Kartenspiel Events, Trauer Tanz, Malen und Gesang, Einzelsessions)

Registrierungs Link:
Preis: Euro 77 pro Person
Zoom Link:
Falls du nicht live beim Event dabei sein kannst, kann dir die Aufnahme via E-Mail nachher zugeschickt werden.

Über Marc Zinkernagel

Über Daniela Eichberger

Eine meiner Leidenschaften ist es, Impulse für ein neues Bewusstsein vom Tod weiterzugeben und Personen zu inspirieren, die Angst vor dem Tod zu verlieren.

Ich bin eine Begleiterin für Familie, Freunde und jeden, der eine professionelle Unterstützung während seines Sterbeprozesses wünscht oder der einfach nur mehr über dieses Thema lernen möchte und dir hilft, die Angst vor dem Tod zu überwinden.

Diesen ganzen Prozess zu verstehen, auch wenn ich noch nicht sterbe, hat mir geholfen, das Leben mehr zu genießen.

Mein Ziel ist es, dein Bewusstsein für den Tod zu stärken, sowie dich zu inspirieren, neue Traditionen rund um den Tod, das Sterben und die Trauer zu kreieren.

Lass dich auf einen neuen Weg mitnehmen, das Sterben und den Übergang neu zu entdecken und zu erleben.